EBW logo

Theologie/ Philosophie /Weltanschauung:

Sollen Kinder zum Abendmahl zugelassen werden schon vor der Konfirmation?

Datum: Di 25.06.19, 19.00 - 21.00 Uhr
Ort:Mitterteich, Evangelisches Gemeindehaus Mitterteich, Marktredwitzer Str. 18 a, 95666 Mitterteich

Vortrag

Gemeindeabend Vortrag mit Pfarrer Hartmut Klausfelder und anschließend Diskussion

Für die Teilnahme von Kindern am Abendmahl schon vor der Konfirmation gibt es gute Argumente.
Jesu hat keinen Menschen wegen mangelnder Bildung, fehlender körperlicher oder geistiger Gesundheit, Entwicklungsreife oder zweifelhafter Moralität vom Abendmahl ausgeschlossen.
Doch sollte nicht erst dann das Abnedmahl gereicht werden, wenn ein gewisses Verständnis für den Sinn der Handlung gegeben ist, so daß die Kinder durch die Teilnahme in ein tieferes Verstehen des Sakraments hineinwachsen können.
Statt der Kommunion kann auch die von einem Segenswort begleitete Handauflegung einem Kind die Erfahrung der Gemeinschaft mit Christus und den Mitchristen vermitteln.
Da eine solche Entscheidung nach einer grundsätzlichen Regelung in der Synode bzw. der Gemeinde letztlich in der Verantwortung von Eltern liegt, wollen wir darüber informieren und ins Gespräch kommen.

Referent: Hartmut Klausfelder


Alle Veranstaltungen in dieser Kategorie...

^ nach oben