EBW logo

Theologie und Weltanschauung:

"Warum werden Sie nicht evangelisch, Herr Hirblinger?"

Datum: Di 02.10.18, 19.30 Uhr
Ort:Paulaner-Gemeindehaus, Paulanerplatz 13, 92224 Amberg

Vortrag

Sein Fall sorgte bundesweit für Schlagzeilen: Stefan Hirblinger, katholischer Priester und Lehrer, liebt eine Frau und wird Vater. Das Bistum Regensburg suspendiert ihn vom Schuldienst und nimmt ihm alle Rechte, die ein Geistlicher hat.
Er hätte in Amt und Würden bleiben können, wenn er Frau und Kind verlassen hätte. Das aber hat er nicht.
Dieser Schritt wirft für den Expriester viele Fragen auf, die er sich selber stellt und die ihm von anderen gestellt werden: Kann man die Zölibatsentscheidung, die die Amtskirche von einem werdenden Priester verlangt, überhaupt schon in so jungen Jahren und für das ganze Leben treffen?
Soll man einer Kirche, die einen so behandelt hat, nicht ganz den Rücken kehren? Verliert man durch ein solches Erleben nicht seinen Glauben, in dem man beheimatet war seit der Kindheit?
Und wenn nicht: Wäre es dann logisch, die Konfession zu wechseln? …
Nach seinem ersten Vortrag im Evangelischen Bildungswerk mit dem Thema "Was ich denke - was ich glaube" stellt sich Stefan Hirblinger nun in einem zweiten Referat und im Gespräch mit den Zuhörern öffentlich diesen Fragen.

Referent: Stefan Hirblinger
Beitrag: 5 € / mit Hörerausweis frei


Alle Veranstaltungen in dieser Kategorie...

^ nach oben