EBW logo

Angebote für Frauen:

Teresa von Avila 1515 - 1582

Datum: Mi 13.02.19, 9.00 - 13.00 Uhr
Ort:Dekanatsbezirk, Gemeindesaal der Christuskirche Su-Ro, Pfarrplatz 6, 92237 Sulzbach-Rosenberg

Dekanatsfrauentag

Teresa von Avila, eine emanzipierte - heilige Frau

Teresa von Avila war eine außerordentlich mutige und kluge Frau
ihrer Zeit, die den Orden der Karmeliten reformierte und nicht nur
17 Frauenklöster, sondern auch zwei Männerklöster gründete. Gegenüber weltlicher wie kirchlicher Obrigkeit beeindruckt die Ordensgründerin durch ihr großes diplomatisches Geschick. Ihr Humor und ihr Charme zeigen sie als sympathische Heilige.
In ihrer Biographie wird ihre mystische Begabung deutlich.
Ihre Gebetsanleitungen und die Konstitutionen zusammen mit ihrer umfangreichen Korrespondenz zählen noch heute zu den bedeutendsten Werken der spanischen Literatur.

Durch alle Schwierigkeiten mit den Kirchenoberen und auf ihren Gründungs- und Visitationsreisen durch das Land tragen sie ihr unerschütterlicher Glaube und ihr Leitsatz:

"GOTT ALLEIN GENÜGT"


Referent: Monika Schoenfeld, Dozentin in Kirchlichen Bildungszentren
Pfrin. Heidi Gentzwein

In der Pause gibt es Kaffee, Kuchen und Laugenstangen. Wer kann, möchte bitte sein Gesangbuch mitbringen!


Alle Veranstaltungen in dieser Kategorie...

^ nach oben