EBW logo

Angebote für Frauen:

Astrid Lindgren (1907-2002) oder "Ich mach mir die Welt wie sie mir gef&aum

Datum: Mi 21.02.18, 9.00 - 13.00 Uhr
Ort:Gemeindesaal der Christuskirche, Sulzbach-Rosenberg,

Dekanatsfrauentag

Wer kennt nicht Pippi Langstrumpf, die Kinder aus Bullerbü oder Michel aus Lönneberga? In diesem spannenden Vortrag wollen wir die Schöpferin dieser wunderbaren Werke näher kennenlernen. Wer war Astrid Lindgren? Wie hat sie gelebt und woher kamen nur ihre großartigen Ideen? Sie werden erfahren, dass Astrid Lindgrens Leben nicht nur Sonnenseiten hatte, sie sich aber nie hat unterkriegen lassen. Sie engagierte sich für die Rechte von Kindern und den Tierschutz, was andere über sie dachten, war ihr egal und sie bewahrte sich ihren Humor bis an ihr Lebensende. Es lohnt sich, diese Frau näher kennenzulernen! Außerdem wird Gelegenheit sein, einige ihrer wunderbaren Lieder zu singen.
In der Begegnung mit anderen Frauen Kraft für sich und für den Alltag schöpfen. Sich informieren und ins Gespräch kommen, dazu laden wir Sie herzlich ein!

Referent: . Ulrike Knörlein


Alle Veranstaltungen in dieser Kategorie...

^ nach oben